Vorbeugen ist besser als heilen

Das Zahnschmerzen zum Fremdwort werden

prophylaxe

Schöne, gesunde Zähne brauchen kompetente Pflege.

Unter Prophylaxe versteht man in der Zahnmedizin die vorbeugenden Maßnahmen gegen Entzündungen am Zahn, Zahnfleisch und Zahnhalteapparat. Durch regelmäßige Prophylaxe können Krankheiten verhindert werden und die Langlebigkeit der Zähne gestärkt werden. Unsere speziell ausgebildeten Prophylaxe – Spezialistinnen reinigen mit Präzision und Einfühlungsvermögen Ihre Zähne. Gleichzeitig optimieren sie die individuelle Mundhygiene.

Die Zähne werden auf schonende Weise gründlich von bakteriellen Belägen, Zahnstein und Verfärbungen gesäubert und anschließend glatt poliert. Im Anschluss werden hoch konzentrierte Fluoride zur Zahnhärtung eingesetzt.

 

Das Ergebnis:

  • Ein strahlendes Lächeln
  • nachhaltige Zahngesundheit
  • glatte, saubere Zähne

Genießen Sie ein sauberes und frisches Gefühl im Mund. Je nach persönlichem Risikoprofil sollten Prohpylaxesitzungen alle drei bis sechs Monate durchgeführt werden.
Wenn Sie implantatgetragenen Zahnersatz oder Prothesen tragen, so bieten wir Ihnen die professionelle Reinigung, Politur und Instandhaltung in unserem Dentallabor an.