Ihr plus an wissen

Veranstaltungen

„Einzelzahnimplantat“

20./21. Oktober 2017

DGI Curriculum WK 3

Anmeldung über www.apw.de
oder über
Herrn Oberhoff
Telefon: 0211/669673-45
E-Mail: apw.oberhoff@dgzmk.de

DGI – ZMI – Curriculum Assistenz

6./7. Oktober 2017

Modulpartnerpraxis Bayreuth DH Sabina Rossignoli, Dr. Martin Gollner

Anmeldung über DGI
Frau Kurtören
Telefon: 05624/92 352 50
E-Mail: kurtoeren@dgi-ev.de
oder über www.zmi.de

Ästhetische Implantatkonzepte von Einfach bis Komplex

22./23. September 2017

DIGITALER WORKFLOW VON DER PLANUNG
BIS ZUR PROTHETIK

Anmeldung über
CAMLOG Vertriebs GmbH
Carina Streckfuss
Tel. 07044 9445-607
Fax 07044 9445-11607
carina.streckfuss@camlog.com
Maybachstraße 5
71299 Wimsheim

VERANSTALTUNGSORT
DentalZentrum Bayreuth
Karl-Marx-Str. 8
95444 Bayreuth

Spezialisten für Implantologie in Bayreuth

dentalzentrum_implantologie_vortrag

Mehr Informationen und Anmeldeformular PDF hier

Teamkurs „Ästhetische Implantatkonzepte von Einfach bis Komplex“

29./30. September 2017

DGI Continuum 2017

Dr. Martin Gollner / ZTM Stefan Picha

Anmeldung über DGI
Frau Kurtören
Telefon: 05624/92 352 50
DGI Link zur Anmeldung hier >>
E-Mail: kurtoeren@dgi-ev.de

„Knochenblock – Ersatz aus der Packung?“

28. Juni 2017

DGI Qualitätszirkel Oberfranken, Dr. Stefan Beuer

Anmeldung über
DentalZentrum
Frau Yvonne Unglaub
Telefon: 0921/230 52 40
E-Mail: info@dentalzentrum-bayreuth.de

oder über DGI – Landesverband Bayern
Frau Graf
Telefon: 09123/12 100
E-Mail: dgi@petschelt.de

Intensiv Workshop „Die natürliche Ebene“

19./20. Mai 2017

mit ZTM Udo Plaster und Physiotherapeut Ralf Hergenroether

Anmeldung über www.restaurative.de

oder

DentalZentrum
Frau Yvonne Unglaub
Telefon: 0921/230 52 40
E-Mail: info@dentalzentrum-bayreuth.de

„Einzelzahnimplantat“

17./18. März 2017

DGI Curriculum WK 3

Anmeldung über www.apw.de oder

Herrn Oberhoff
Telefon: 0211/669673-45
E-Mail: apw.oberhoff@dgzmk.de

„Therapie, Klinik Biphosphonate?“

8. Februar 2017

DGI Qualitätszirkel Oberfranken, Dr. Dr. Sven Otto

Anmeldung über
DentalZentrum
Frau Yvonne Unglaub
Telefon: 0921/230 52 40
E-Mail: info@dentalzentrum-bayreuth.de

oder über DGI – Landesverband Bayern
Frau Graf
Telefon: 09123/12 100
E-Mail: dgi@petschelt.de

Intensiv Workshop „Die natürliche Ebene“

27./28. Januar 2017

mit ZTM Udo Plaster

Anmeldung über
DentalZentrum
Frau Yvonne Unglaub
Telefon: 0921/230 52 40
E-Mail: info@dentalzentrum-bayreuth.de

Zusammentreffen der Dentalspezialisten in Bayreuth

dentalzentrum_plaster_vortrag

„Keine Angst vor Atrophie der Kieferhöhle – Sinuslift sicher und vorhersagbar operieren oder vermeiden“

03. Dezember 2016

Dr. Martin Gollner

Anmeldung über: www.geistlich.de

Workshop: Geahnt. Versucht. Misslungen – Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Technik

27. November 2016

Deutsche Gesellschaft für Implantologie, Jahrestagung in Wien

Dr. Martin Gollner, ZTM Stefan Picha

Update Kurs

18. FEBRUAR 2016

Referent: ZTM Udo Plaster
Kursort: Dentalzentrum-Bayreuth
Adresse: Karl-Marx-Straße 8 / 95444 Bayreuth
Telefon: 0921 2305240

Architektouren 2015

28. Juni 2015

Architektur – „der Mutter aller Künste“ (Vitruv) – kommt eine entscheidende Rolle in unserer Gesellschaft zu. Jeder, der hochwertig baut, trägt einen kleinen Teil zum großen Mosaik Baukultur bei. Am 27. und 28. Juni 2015  ist es wieder soweit: in ganz Bayern finden die Architektouren statt! Auch 2015 lädt die Bayerische Architektenkammer am letzten Juni-Wochenende wieder zu ihren Architektouren ein. Die alljährliche Leistungsschau bayerischer Architektur, Landschafts- und Innenarchitektur sowie Stadtplanung erlaubt an diesem Tag Blicke hinter sonst meist verschlossenen Türen und informative Gespräche. Bei uns findet die Besichtigung am So. 28. Juni 2015, 10.00 – 16.00 Uhr statt. Treffpunkt: Eingang Praxis mehr dazu hier >>

DentalZentrum Bayreuth

Zahnarztpraxis für Implantologie, Parodontologie und Endodontie   http://architektouren.byak.de/images/touren-2015/715_1_0.jpg Fotografie Manfred Jahreiß

Ti Base CAD/CAM, A Case Presentation

15./16. Januar 2016

Expertmeeting Camlog, Porto

Zahn und Implantat – Rot und Weiß in Harmonie

08. Januar 2016

5. Dental-Gipfel Warnemünde

Dr. Martin Gollner, ZTM Stefan Picha

Teamvortrag, Camlog, Kompetenztour 2015/2016 „Das digitale Erfolgsprinzip DEDICAM“

16. März 2016, Leipzig

09. März 2016, Nürnberg

17. Februar 2016, München

03. Februar 2016, Frankfurt a. M.

25. November 2016, Stuttgart

11. November 2016, Hamburg

Dr. Martin Gollner, ZTM Stefan Picha

3 Gäng zum Erfolg Sinusbodenaugmenatation – spannende Herausforderung: Sicher durchführbar ohne Planung? Was tun bei Komplikationen?

24. Juni 2015

Geistlich, Schindlerhof Nürnberg

 

Young Dentists Starthilfe in die zahnärztliche Selbstständigkeit – Ein implantologisches Konzept

06. Mai 2015

 

Pure Lightness – A new workflow and Design concept

27. April 2015

Bensheim Sirona, Forum Treatment Centers

Heavy Metal or Metal-free / Festvortrag

22. April 2015

Kempten, Fünfjähriges Praxisjubiläum Dr. Kramer

Endodontische Problemlösungen

25. März 2015

Veranstaltungsort: DentalZentrum Bayreuth
Datum/Uhrzeit: 25. März 2015, 15:00-18:00 Uhr
Referent: Dr. Tobias Mackert
Fortbildungspunkte: 2 Punkte
Anmeldung bis: 10. März 2015 Wir laden Sie herzlich zum kollegialen Gedankenaustausch mit Imbiss ein.

tobi

Wie erreicht man ästhetische Ergebnisse – Ein praxisnahes Behandlungskonzept in Theorie und Praxis

15.-22 März 2015

Zürs, Wintersymposium DGOI – Workshop

Sind ästhetische Ergebnisse abhängig vom Implantatsystem?

15.-22 März 2015

Zürs,, Wintersymposium DGOI – Vortrag

Possible Causes by using Camelog or Conelog Implant System

16./17 Januar 2015

Athen, International Expert Meeting, Camlog Foundation

Vortrag „DentalZentrum Bayreuth“

28. November 2014

Rotary Bayreuth Eremitage, Eröffnung DentalZentrum Bayreuth

Straumann Expert Meeting: Praxisführung – nicht Kosten senken – sondern Umsatz steigern

22. November 2014

Dr. J. Mellinghoff und Dr. Martin Gollner

Tageskurs

Implantologie 3.0 Heute – Morgen – Übermorgen / Wie erreicht man ästhetische Ergebnisse?

19./20. September 2014

München Jahrestagung 25 Jahre BDIZ/EDI

„Heavy Metal or Metal free“ – Ein sinnvolles Behandlungskonzept

03. September 2014

Köln, Dr. Dr. Mehnert

Differenzierte -zahnärztliche – zahntechnische Versorgungskonzepte

10. Mai 2014

Ulm, Labor Erhardt

Dr. Martin Gollner, ZTM Stefan Picha

Entscheidender Praxiserfolg durch eine optimal organisierte Praxis

04. April 2014

Aschaffenburg, Praxis Dr. Gutwerk

„Hat die Metallkeramik ausgedient?“ Neues und Bewährtes

22. März 2014

Braunschweig DGI Frühjahrstagung

ZTM Stefan Picha und Dr. Martin Gollner – Hauptvortrag

Chirurgische Faktoren für ein optimales Behandlungsergebnis

29. Januar 2014

Bayreuth, Regionale Straumann-Fortbildung

Implantatversorgung bei älteren Patienten

 

22. Januar 2014

DGOI Studiengruppe Augsburg, Miller Schmuck Dental

Im Rahmen des Assistenzprogrammes der DGI Deutschland Kompetenztour an 5 Standorten zur Schulung der zahnärztlichen, chirurgischen Assistenz

2013

Tracey Lennemann und Dr. Martin Gollner

Intensivkurs Zahnmedizinische Fachassistenz für Implantologie

12.-14. Dezember 2013

Dr. Martin Gollner, Tracey Lennemann

Straumann Expert Meeting, Differenzierte prosthetische Versorgungskonzepte in der Implantologie – praktischer Arbeitskurs für Zahnärzte und Zahntechniker im Team

06./07. Dezember 2013

Dr. Martin Gollner und ZTM Stefan Picha

11/2 Tageskurs

Praxisplanung und Management für eine erfolgreiche Niederlassung

16. November 2013

Leipzig, Straumann Expert Meeting

Dr. Martin Gollner, RA Phillip Ganzmüller

Die perfekt organisierte Praxis

15. November 2013

Heidelberg, Straumann Expert Meeting

Dr. Martin Gollner, RA Philipp Ganzmüller

Entscheidender Praxiserfolg durch optimales Praxismarketing

26./27. Oktober 2013

Straumann – Berlin, Zweiter Studentenkongress

Implantatversorgung bei älteren Patienten – was ist sinnvoll?

23. Oktober 2013

ITI Study Club Bayreuth

Welcher Knochen – welches Implantat – welche Ästhetik?

9. Oktober 2013

München, Meisinger Road Show Bone Management

Implantatversorgung bei älteren Patienten – was ist sinnvoll?

27./28. September 2013

Konstanz, Euro Symposium, 8. Süddeutsche Implantologietage

Festvortrag – „Implantatversorgung bei älteren Patienten“

12. Juli 2013

Friedrichshafen, MKG Chirugie

Dres, M. Elsässer und F. Müller

Implantatversorgung bei älteren Patienten

26. Juni 2013

Erlangen, dental-art Helmreich & Abassi

Faszination Implantatprothetik – Heavy Metal or Metal free

20. April 2014

Dritter Camlog Zahntechnik Kongress, Darmstadt

Dr. Martin Gollner, ZTM Stefan Picha

Komplikationen in der Implantologie

20. März 2013

Kempten, Dentallabor Egger

Problemmanagement herausnehmbarer Zahnersatz

2012

Konstanz, Young ITI

Implantatsversorgungen bei älteren Patienten – Sinn oder Unsinn? Fluch oder Segen? Möglichkeiten der Prothetik

28. November 2012

Bad Saulgau, Interne Veranstaltung bei MKG Chirurgie

Dr. Dr. Christian Adam

Implantate bei älteren Patienten?

19. November 2012

Praxisklinik für Oralchirurgie, Dr. D. Szabados

Kolbermoor, Studiengruppe Südbayern

Bis zu welchem Alter sind Implantate sinnvoll?

07. November 2012

Soltau, DGI Qualitätszirkel Nordheide

Teamwork für optimale Ergebnisse – Ein Praxiskonzept

16. September 2012

Nürnberg/Main Donau Astra Peers Gruppe

Management für eine erfolgreiche Zukunft

22. Juni 2012

Weimar, Straumann Expertmeeting

RA Philipp Ganzmüller, Dr. Martin Gollner

„Nach dem 4er ist nicht Schluss“ Life OP Kurs, Sinuslift, augmentative Maßnahmen

16. Juni 2012

bayreuth, Camlog Fortgeschrittenen Kurs Chirurgie

Dr. Martin Gollner, Dr. Max Bornebusch

Die perfekte implantatchirurgische Assistenz

14.-16. Juni 2012

Magdeburg, 19. DHI Sommersymposium

Dr. Martin Gollner

„Alternative Komposit – Verblendkonzepte“ – Zukunftsmusik oder Wirklichkeit – Ein 3-Jahres-Rückblick

26.-28. April 2012

München, Int. SKY – Meeting, Bredent

Andreas Lüdtke, Dr. Martin Gollner

Teamwork in der Implantatprothetik – Ein praxistaugliches Gesamtkonzept

30. März 2012

Winsheim, Camlog, Pro Lab Laborgruppe Dr. Martin Gollner, ZT Andreas Lüdtke

Teamwork in der Implantatprothetik – Ein praxistaugliches Gesamtkonzept

01. Februar 2012

Schweinfurt, MKG Chirurgie Dr. Dr. P. Heer

Teamvortrag Dr. Gollner, ZT Andreas Lüdtke

„My first implant“ – Erfolgreiche Integration in die alltägliche Praxis Die Aufgabe der Assistenz in der Implantologie – Intensivseminar für die Zahnarzthelferin

12. Oktober 2011

Straumann Assistenz Kurs Bayreuth

Dr. Gollner, ZMF Gebhardt

Backward Planung für die optimale implantologische Ergebnisse – Ein Erfolgsrezept für Zahnärzte

05. Oktober 2011

Bayreuth, Camlog – Prothetik Kurs

Prothetiker, Implantologen und Patienten

Ein-Tages-Intensivkurs

„Nach dem 4er ist nicht Schluss“ – Sinuslift, Augmentationen für ein erweitertes Therapiespektrum

09. Juli 2011

Bayreuth, Camlog Chirurgiekurs

Dr. Martin Gollner, Dr. Max Bornebusch

 

„Festsitzende Implantatkonstruktionen mit Zirkongerüsten“ – Lebensqualität durch Zahnmedizin und Zahntechnik

02.-04. Juni 2011

Böbingen, 40. Jahrestagung der Arbeitstagung Dentale Technologie

„Teamwork in der Implantatprothetik“ – Ein praxistaugliches Projekt

11. Mai 2011

Schweinfurt – Straumann Expert Meeting

Dr. Martin Gollner, ZT Andreas Lüdtke

„Von der Planung bis zum Recall“ – Praxistaugliche Lösungsansätze für eine erfolgreiche Implantatprothetik

06.-08. Mai 2011

Düsseldorf, Curriculum Implantologie DGMKG

Die perfekte implantatchirurgische Assistenz

24. März 2011

DGI Kontinuum, Assistenzkurs Bayreuth

Dr. Martin Gollner, Daniela Gebhardt, Sabina Rossignoli

„Rehabilitation – Solutions with Zirconium – Framework and Visio.lign“
Clinic plus Lab – step by step

25./26. Februar 2011

Verona, Bredent Days, 1st Congressio Nazionale

Dr. Martin Gollner, ZT Andreas Lüdtke

„Teamwork für optimale prothetisch – implantologische Ergebnisse“ – Der Implantaterfolg ist planbar!

13. November 2010

Kitzingen, Praxis Dr. Dr. Will

„Optimale prothetische Ergebnisse mit dem Straumann – Implantatsystem“ – Gemeinsam zum Implantaterfolg

30. Oktober 2010

Meiningen, Praxis Dr. Th. Kindler

„Teamwork für optimale implantologische Ergebnisse“ – Ein Erfolgsrezept für Chirurgen, Prothetiker und Patienten

29. September 2010

Soltau, Qualitätszirkel Implantologie Nordheide

Bayreuth, im Rahmen des Straumann Assistenzprogrammes
Praxisintensivkurs für die Zahnarzthelferin – Implantatassistenz

04. Juni 2010

Dr. Martin Gollner, DH Christiane Wiesel, Tageskurs

Die perfekte implantatchirurgische Assistenz

2005-2014

DGI Assistenzkurs im Rahmen des DGI Kontinuums